image

Kaminbrand Gempen

Am Freitag den 15.01.16 um 11.15 Uhr wurde die Feuerwehr Gempen zu einem Kaminbrand aufgeboten. Vor Ort konnte der Einsatzleiter ein rauchendes Kamin antreffen. Der Kamin war gemessen mit der WBK ca 300 Grad warm, und im 1.OG konnte eine kleine Sichttrübung vorgefunden werden. Zur Sicherheit zogen wir den SA ins 1.OG um allenfalls kleinere Glutnester zu löschen. Nach Absprache mit dem Kaminfeger konnte die Feuerwehr um 13.00 Uhr Rückzug machen und wieder einrücken

image

Bei Sturz über Felswand verletzt 23.08.2015

Ein Mann stürzte am Samstagabend nahe des Gempenturms über eine Felswand. Dabei wurde er schwer verletzt.
Ein Mann befand sich am Samstag, 23. August 2015, gegen 22.15 Uhr, mit Freunden nahe des Gempenturms bei der Gempenfluh. Aus noch ungeklärten Gründen fiel er plötzlich über die Krete gut 100 Meter die Felswand hinunter. Da- bei verletzte er sich schwer. Die Rega konnte den 27-jährigen Mann mittels Seil- winde bergen und ihn nachher in ein Spital transportieren. Zwecks Bergung wa- ren die Feuerwehr Gempen und eine Ambulanz ebenfalls vor Ort.


 

image

image

image

Gästebuch

Schreiben Sie eine neue Eintrag für das Gästebuch

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.81.210.99.
Es könnte sein, dass Sie Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Körki schrieb am August 31, 2015 bei 6:42 pm:
Tip - Top
Lorenzo schrieb am August 24, 2015 bei 11:10 am:
Neues Gästebuch ist eröffnet

Ölspur auf Dornacherstrasse

Am Sonntag 16.08. um 12:55 Uhr wurde die Fw Gempen zu einem Ölwehreinsatz aufgeboten. Im „Brünnelirank“ war die Strasse über eine Länge von ca. 80m und teilweise über die ganze Breite der Fahrbahn mit einem Ölfilm überzogen. Ein Motorradfahrer war auf diesem Ölfilm ausgerutscht, gestürzt und dabei wurde die Ölwanne beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Dornacherstrasse wurde zwischen Gempen (Verzweigung Hochwaldstrasse) und Dornach (Gempenstrasse, Verzweigung Hochwaldstrasse) für den Verkehr gesperrt. Dann wurde Ölbinder auf die verunreinigte Strasse aufgebracht, mit Besen eingewischt und danach aufgenommen. Aufgrund der grossen Fläche und des regnerischen Wetters nahm dies längere Zeit in Anspruch. Um 17:30 konnte der Einsatz beendet werden.


 

Blitzeinschlag

08.08.2015 11: Blitzeinschlag Büelackerweg

Am Samstag gegen 23.45 Uhr wurde die Fw Gempen zu einem Blitzeinschlag aufgeboten. Vor Ort konnten wir kein Feuer vorfinden, das ganze Gebäude war stromlos. Nach dem Absuchen mit der WBK im Gebäude und dem Ok des Elektrikers konnten wir das Gebäude wieder für die Familie freigeben. Durch den Blitzeinschlag gingen diverse Elektrogeräte sowie elektrische Einrichtungen kaputt. Nach rund 1.5 Std. konnten wir wieder einrücken.

Waldbrand

06.08.2015 10: Waldbrand Gempenturm

Am Donnerstag, den 06.08.2015 wurde die Fw Gempen um 23.06 Uhr zu einem Waldbrand beim Gempenturm aufgeboten. Vor Ort konnten wir ein ca 6m2 grosses Feuer oberhalb der Felsen lokalisieren. Zur Brandbekämpfung wurde der Schnellangriff des TLF eingesetzt. Da es sehr trocken war, wurde die Schadenlage mit einer WBK kontrolliert. Nach 1.5 Std. konnten wir wieder einrücken.