Ölspur auf Dornacherstrasse

Am Sonntag 16.08. um 12:55 Uhr wurde die Fw Gempen zu einem Ölwehreinsatz aufgeboten. Im „Brünnelirank“ war die Strasse über eine Länge von ca. 80m und teilweise über die ganze Breite der Fahrbahn mit einem Ölfilm überzogen. Ein Motorradfahrer war auf diesem Ölfilm ausgerutscht, gestürzt und dabei wurde die Ölwanne beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Dornacherstrasse wurde zwischen Gempen (Verzweigung Hochwaldstrasse) und Dornach (Gempenstrasse, Verzweigung Hochwaldstrasse) für den Verkehr gesperrt. Dann wurde Ölbinder auf die verunreinigte Strasse aufgebracht, mit Besen eingewischt und danach aufgenommen. Aufgrund der grossen Fläche und des regnerischen Wetters nahm dies längere Zeit in Anspruch. Um 17:30 konnte der Einsatz beendet werden.